Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Informationen der OK-Mittenwald.

Wiesmahd am Ehrenmal

Samstag. 31.07.2021
Wiesmahd am Ehrenmal
Treffpunkt 08:00 am Ehrenmal
Um zahlreiche Teilnahme wird gebeten
Die Vorstandschaft

Brendtenfeier 2021

Die Brendtenfeier 2021 wurde am 20.05.2021 im kleinen Rahmen, nur mit geladenen Gästen durchgeführt.

 

Nach einer Ansprache des Kdr der GebJgBrig 23 , BrigGen Maik Keller und des Präs. des KamKreis d. GebTr, Oberst a.D. Hans Sahm wurden Kränze des KamKreis, der GebJgBrig 23, der Geb/WikpfS und der 6 Btl der Brig niedergelegt.

 

Die Gedenkfeier wurde um Rahmen eines ökumenischen Gottesdienstes, gehalten vom Kath. StOPf Norbert Sauer und dem Ev. StOPf Markus Linde durchgeführt.

 

Das GebMusKorps Garmisch–Partenkirchen umrahmte das Ganze musikalisch.

Vorbereitung für Wiesmahd

v.l.n.r.: Peter Schöddert, Bernhard Vogl, Klaus Esper, Elmar Seefried, Harald Schilling, Sepp Kornef (87 J), Friedrich Grotensohn (86 J), Franz Stoltefaut (88 J)


Am 24.04.2021 fanden sich 9 Kameraden zu beseitigen von Winterschäden und zur Vorbereitung für die Wiesmahd am Ehrenmal auf dem Hohen Brendten ein. Von 09:00 Uhr an wurden heruntergefallene Äst, umgefallene Bäume und Maulwurfhaufen entfernt.

Eisstockturnier 2020

Am 19.01.2020 führte die OK Mittenwald ihr Eisstockturnier durch.
An diesem Turnier nahmen leider nur 12 Stockschützen teil.
Die Siegerehrung fand, im Anschluss an das Turnier, im Vereinslokal Gasthof GRIES statt.

Fotos Franz Stoltefaut
Bild 1: Alle Teilnehmer,
Bild 2: Siegermannschaft - v.l.n.r. 2. Vorsitzender Harald Schilling, Holger Nowak, Bernhard Vogl, Norbert Hagemann
Bild 3: Gewinner der Brotzeit - v.l.n.r Harald Schilling, Johanna Pöschl, Paul Jais

Adventsfeier 2019

Bild Franz Stoltefaut (Gedenkfeier am Ehrenmal)


Am 07.12.19 führte die OK Mittenwald ihre Adventfeier durch.
Es begann mit einer Gedenkfeier am Ehrenmal. Nach der Begrüßung und dem Totengedenken durch den 1. Vorsitzenden Klaus Esper sprach der evang. Mil. Pfarrer Markus Linde ein Gebet und
stimmte die Versammelten auf die Weihnacht ein. Die Gedenkfeier wurde von Bläsern musikalisch umrahmt. Zu der Gedenkfeier fanden sich 21 Teilnehmer ein.

Im Anschluss trafen sich 43 Mitglieder der OK und geladene Gäste zur besinnlichen Adventfeier im Vereinslokal Gasthof GRIES ein. Die Geschwistern NODER gaben der Feier, wie immer, einen schönen Rahmen und unterhielten mit festlicher Musik und heiteren oder besinnlichen Geschichten die Teilnehmer.

An der Feier nahm auch der 2. Bürgermeister des Marktes Mittenwald, Gerhard Schöner, der ein Grußwort sprach und der 1. Schützenmeister der kgl.priv. Feuerschützengesellschaft Mittenwald
Hans Peter Wilhelm teil.

Im Anschluss an den besinnlichen Teil verbrachten die Mitglieder und geladenen Gäste, mit den Klängen der Geschwister Noder, noch ein paar gemütliche Stunden.
Bei dieser Feier wurde den Damen vom Unterstützungskommando der OK für ihre Jahrzehnte lange Arbeit für die OK das Goldene Ehrenzeichen der OK Mittenwald verliehen.

Bilder von Franz Stoltefaut
Bild 1: Gedenkfeier am Ehrenmal
Bild 2: Die Geschwister Noder
Bild 3:
Die geehrten Damen v.l.n.r.: 1. Vorsitzender Klaus Esper, Michaela Schilling, Rita Hagemann, Sonja Reiter, Friedel Kornef, Renate Ostler, 2. Vorsitzender Harald Schilling (nicht im Bild Gisela Esper)

Jahresausflug der OK Mittenwald 2019

Am 01.09.2019 führte die OK Mittenwald ihren Jahresausflug durch An dieser „Fahrt ins Blaue“ nahmen 30 Kameradenfrauen und Kameraden teil.
Dieser Tag wurde von unserem 2. Vorsitzenden Harald Schilling organisiert. Die Fahrt führte nach Umhausen / Tirol ins Ötzi Dorf.
Bei herrlichsten Wetter ging es nach einer Ortsführung zu Flugschau zu einer Greifvogelschau. Im Anschluss stärkten wir uns in der Ötzi Einkehr bei einem guten Mittagessen.
Auf der Rückfahrt machten wir noch Station in Haim zu Kaffee und Kuchen. Dann wurde die Rückreise nach Mittenwald angetreten.
Nach einhelliger Meinung aller Teilnehmer war es ein sehr gelungener Ausflug.

Foto: Schilling

Brendtenfeier 2019

zum vergrößern auf die Bilder klicken.

Geburtstage Juli 2021

Geburtstage

Schießen

Bis auf Weiteres findet kein Schiessen statt!